» Estricharten «

Konventioneller CalciumsulfatestrichEstricharten unterscheiden sich durch ihre Inhalts- und Zusatzstoffe und somit auch durch ihre Verarbeitung und Anwendung. Der am häufigsten verarbeitete Estrich ist der Zement-Estrich.

Wir bauen folgende Estricharten ein:

Calciumsulfat-Estrich

Anhydrit-EstrichDieser Estrich wird mit Bindemitteln versetzt, deren Basis Calciumsulfat ist. Zu den besonderen Eigenschaften des Calciumsulfatestrichs gehören Biegsamkeit sowie Zug- und Druckfestigkeit. Nach der Mischphase beginnt durch Kristallisation das Abbinden des Calciumsulfatestrichs.

mehr ...

Leichtbeton

leichtbeton

Leichtbeton besitzt eine ausgezeichnete Dämmwirkung und trägt mit seinen Eeigenschaften zur Verbesserung der Energiebilanz der Immobilie bei.

Insbesondere im Bereich der Altbausanierung, bei unebenen Decken ist eine Leichtbeton-Unterbodenkonstruktion die perfekte Lösung.

mehr ...

Zement-Estrich

Der bekannteste Estrich in Deutschland ist wohl Zementestrich. Und das zu Recht, auf Grund seiner Beständigkeit gegenüber Feuchtigkeit ist er infolgedessen auch in Nassräumen einsetzbar. Zu beachten ist, dass die Belegreife erst nach vollständiger ....

mehr ...